Datenübernahme bei den gängigsten E-Mailprogrammen

Zu einer vollständigen Datenübernahme gehört auch die Migration der E-Mails vom alten zum neuen System. Um die Daten aus dem Filesystem kopieren/retten zu können, muss man natürlich wissen wo sich diese verstecken.

Versteckte Dateien einblenden

Um einige dieser Pfade sehen zu können, müssen versteckte Dateien angezeigt werden.
Dazu öffnet man das Dialogfeld “Ordneroptionen” über die Menüleiste des Explorers. Falls diese nicht angezeigt wird, kann sie per Betätigung der Alt-Taste eingeblendet werden. “Extras -> Ordneroptionen”

screenie ordneroptionen

Im Dialogfeld “Ordneroptionen” navigiert man man zum Reiter “Ansicht”. In der nun angezeigten Liste der erweiterten Einstellungen, kann unter dem Punkt “Versteckte Dateien und Ordner” die Einstellung “Ausgeblendete Dateien, Ordner und Laufwerke anzeigen” ausgewählt werden.

Die Pfade

Outlook (Ab Windows 7/8):

Outlook (Windows XP):

Outlook Express:

Outlook Express Adressbuch:

Windows Live Mail: